Rat Boy am 14.05.19 im Orangehouse

Rat Boy, das ist eine junge Band aus England um Mastermind Jordan Cardy (23), die bereits seit 2014 Musik veröffentlichen und sich mit dem Debutalbum „Scum“ (2017) sogar in den englischen Charts positionieren konnte. Musikalisch ein wilder Mix aus Punk, Rap, Indie-Hymnen,… um ein bisschen Namedropping zu betreiben: vielleicht was für Fans von Beastie Boys, Gorillaz, Rancid und den Transplants. Mit dem neuen Album „Internationally unknown“ sind sie nun auf Hellcat Records gelandet und Tim Armstrong hat sich nicht nehmen lassen das Ding auch zu produzieren. Nicht zu überhören…

VVK 17,20 Euro / Beginn 20.30 Uhr

https://www.ratboy.co.uk/
https://www.feierwerk.de/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bands, Konzerte abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.